Referenzen fenaco Landesprodukte LZ Ins

Produkt: Bison Mobile Solutions

fenaco Landesprodukte LZ Ins

Landesprodukte

fenaco Landesprodukte ist ein Department der Agrargruppe fenaco, spezialisiert auf die Annahme, Lagerung, Kommissionierung, Verpackung und Vermarktung von Tafelobst, Steinobst, Kartoffeln und Gemüse. Kernbereiche sind die Annahme, Lagerung, Veredelung, Verpackung und Vermarktung von in der Schweiz erzeugten Früchten. Der genossenschaftliche Aspekt spielt eine tragende Rolle: Die vom Produzenten angenommenen Produkte werden gelagert, sortiert und bewertet, bevor die Lieferungen an die Kunden erfolgen. Der Zeitraum für eine komplette Abhandlung einer Saison kann bis zu 14 Monate dauern.

Obst- und Gemüsezentrale in Ins

Die Obst- und Gemüsezentrale (OGZ) in Ins ist eines der dezentralen Leistungszentren in der ganzen Schweiz des  Departements Landesprodukte der fenaco Gruppe im Schweizer Frische-Markt.

Herausforderung und Ergebnis

Informationen/Fakten bilden die Basis um am Markt bestehen und optimale Ergebnisse erreichen zu können. Die OGZ in Ins ist daher auf systematische und strukturierte Informationen seitens der Produzenten angewiesen.

Mit der Bison Ernte-App melden die Produzenten neu die Mengen direkt vom Feld. Der Einkäufer hat so immer die aktuellsten Informationen um die richtigen Entscheidungen zu treffen, was ihm einen Vorteil gegenüber seinen Konkurrenten verschafft.

Die Bison Ernte-App schliesst den Medienbruch zwischen Produzent und Abnehmer und treibt die Prozessintegration auf eindrückliche Art und Weise weiter. Jederzeit die aktuellsten Daten übersichtlich im Zugriff, verschafft der OGZ einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Und da Bison diese App für Sie hostet, ist auch keine eigene Infrastruktur nötig. Das heisst auch, dass die Ernte-App in kürzester Zeit eingeführt werden kann.

Firmenwebseite

Downloads

Referenzflyer

«Die Bison Ernte-App erfüllt alle unsere Anforderungen. Innerhalb von wenigen Minuten ist die Meldung gemacht und man hat sie immer dabei. Es kann einfach und verständlich damit gearbeitet werden. Durch dieses App hat die Kommunikation zwischen Vermarktung und Produktion eine neue Stufe erreicht.»

Thomas Wyssa, Inhaber und Geschäftsleiter, Wyssa Gemüse, Galmiz